Graduierung

Graduierung

Die Graduierung in GIM beinhaltet neben dem Nachweis der geforderten regelmäßig supervidierten 85 als Guide geleitete GIM- und MI- Reisen (50 GIMreisen, 35 Reisen mit MiMe), 20 eigene lehrtherapeutische GIM Reisen, 17 Supervisionen mit  Patient*innen (davon 8 live Supervisionen)  sowie Praktika, Workshops, Vorträge

die Abgabe folgender Hausarbeiten:

  • eine wissenschaftliche Hausarbeit oder ein Referat über ein Thema im GIM Hauptkurs
  • 2 Analysen von GIM-Musikprogrammen
  • Erstellung eines eigenen Musikprogramms
  • Eine ausführliche Falldarstellung
  • 15 kritische kurze Berichte über gelesene Bücher oder Artikel aus der Literaturliste
  • 5 Berichte über die professionell relevanten Lernprozesse durch die Supervisionen
  • Darstellung eines umrissenen Forschungsprojekts oder eines anderen GIM-relevanten Projekt

      ferner eine mündliche Prüfung (Kolloquium).

 

Scroll To Top